Mini PC für TV: Erstellen Sie ultimative 4K-Mediacenter zu Hause - GEEKOM

Mini PC für TV: Erstellen Sie ultimative 4K-Mediacenter zu Hause

Wir leben in einem digitalen Zeitalter, in dem die meisten Familien ihre Zeit damit verbringen, sich ihren Lieblingsfilm oder ihre Lieblingsserie anzusehen. Die Menschen möchten das Unterhaltungsniveau, das uns diese Geräte bieten, zunehmend erweitern. Jetzt kommt es darauf an, die beste Lösung zu finden, und wir vermuten, dass Sie schon von Mini-PCs gehört haben, richtig?

Mini-PCs können in manchen Situationen eine kostengünstigere Option sein als Desktops in voller Größe oder All-in-One-PCs. Ein kompakter Desktop-Computer, der günstig kostet, ist einfach zu bedienen und kann fast alle Inhalte wie Netflix, Hulu, Kodi und Plex oder alles, was ein Standard-PC kann, abspielen.

Solange Sie nicht erwarten, High-End-Spiele zu spielen, sind sie in Ordnung, und im Gegensatz zu anderen Desktops in voller Größe verfügen sie über alle Anschlüsse, die Sie zum Anschließen mehrerer Monitore und zum Einrichten Ihrer Audio- und Videokomponenten benötigen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Sie einen Mini-PC für das Fernsehen benötigen, wenn Sie sogar bereits eine TV-Box haben.

Warum einen Mini-PC für TV wählen?

Es kleine Fußabdrücke auf Strom

Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie viel Strom Ihr TV verbraucht, möchten Sie vielleicht einen kleinen PC kaufen, den Sie an Ihren TV anschließen können. Mini-PCs schneiden beim Energiesparen hervorragend ab, dafür sind sie bekannt.

Es spart Platz

Wenn Sie einen Mini-PC verwenden, sparen Sie eine Menge Platz! Zum anderen ermöglicht die kompakte Größe eine schnelle und einfache Montage an der Rückseite jedes TV-Monitors, insbesondere mit einem VESA-Adapter.

So wählen Sie den besten Mini-PC für TV aus

Heutzutage wird die Suche nach dem richtigen Mini-PC für die meisten Menschen zu einer Kopfschmerzensituation. Für ein besseres Seherlebnis gibt es ein paar Kriterien, die man beim Kauf eines Mini-PCs für seinen TV beachten muss.

Prozessor

Beim Kauf eines Mini-PCs ist ein Prozessor der wichtigste Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Je höher die Rechenleistung, desto besser wird das Erlebnis. Für den Heimgebrauch ist der i5 jedoch mehr als ausreichend.

Speicherkapazität

Es ist wichtig, vor dem Kauf zu überlegen, wie viel Speicherkapazität ein Mini-PC für das Fernsehen hat. Einige Leute denken vielleicht, dass dies kein wichtiger Faktor ist, aber die Wahrheit ist, dass je höher die Speicherkapazität ist, desto mehr Inhalte können Sie auf Ihrem Gerät speichern.

Unterstützt 4K-Auflösung

Halten Sie Ausschau nach einem 4K-Mini-PC mit der Fähigkeit, hochauflösende Videos abzuspielen. Warum ist es ein Muss? Dies liegt daran, dass alle Menschen 4K-Inhalte auf ihren Computern ansehen möchten.

Unterstützt VESA-Montage

Dies ist wichtig für ein schönes Media Center. Sie können Ihren kleinen PC über die VESA-Schnittstelle an der Rückseite Ihres TVs befestigen, um ein kompakteres Erlebnis zu erzielen.

3 Bester Mini-PC für HD 4K-TV

Derzeit sind über 10.000 Mini-PCs mit kleinem Formfaktor verfügbar, und die Anzahl der Modelle wächst täglich. Wenn Sie 4K-Inhalte auf Ihrem TV ansehen möchten, sind diese Mini-PCs mit 4K-Auflösung die richtige Wahl.

1. Apple Mac Mini

Dieser Mini-Mac von Apple ist ein brillantes kleines Gerät. Die CPU der 8. Generation, gepaart mit der Intel UHD-Grafik, macht Aufgaben leicht und ist eine wirklich gute Option für einen Allround-Media-Center-„PC“.

Es kann Videos und Grafiken mit 5K-Auflösung verarbeiten. Wenn Sie nach einem großartigen Mini-PC zum Streamen von TV und Multimedia suchen, ist dies eine fantastische Wahl.

Der größte Nachteil des Mac Mini ist die schlechte Aufrüstbarkeit. Wenn Sie von vornherein wissen, dass Sie mehr Speicherplatz benötigen, sollten Sie die 512-GB-Version in Betracht ziehen.Der größte Nachteil des Mac Mini ist die schlechte Aufrüstbarkeit. Wenn Sie von vornherein wissen, dass Sie mehr Speicherplatz benötigen, sollten Sie die 512-GB-Version in Betracht ziehen.

2. GEEKOM Mini-IT8

GEEKOM mini IT8 unterstützt 4K-UHD-Videoausgabe und ermöglicht bis zu vier Displays über HDMI 2.0, Mini DP und USB-C-Anschluss. Ob Videospiele oder Fernsehsendungen, Sie werden ein hervorragendes Seherlebnis gewährleisten.

Dank der ausgestatteten M.2-SSD können Sie mehr Medieninhalte darauf speichern, dies hilft der gesamten Maschine, ein optimales verzögerungsfreies Erlebnis zu bieten.

Es ist eine mehr als willkommene Ergänzung für jedes Medienzentrum. Es ist bei weitem die beste Wahl auf dieser Liste.

3. Intel-NUC8

Das Intel NUC NUC8 ist ein gutes Gerät, das sehr gut funktioniert und keine Probleme beim Abspielen von 4K-Videos hat.

Obwohl es nicht das schnellste Gerät ist, ist es eine gute, kostengünstige Lösung und gut für diejenigen, die einen preisgünstigen PC suchen.

Sie benötigen keine zusätzliche Hardware, um diesen Computer an der Rückseite Ihres TVs zu installieren, da er über eine VESA-Halterung verfügt.

Fazit

Ein kleiner Computer kann ein leistungsstarkes Gerät für Ihre Unterhaltung sein, er kann für einfachen Zugriff auf der Rückseite oder an der Seite des TVs montiert werden. Auf diese Weise können Sie Ihren Computer verwenden, während Sie Filme und Fernsehsendungen ansehen. Wir hoffen aufrichtig, dass Sie mehr über den Mini-PC und seine Funktionsweise sowie die Vor- und Nachteile jedes einzelnen erfahren haben.

Share:

Related Posts

Schließen Mein Warenkorb
Recently Viewed Close
Schließen

Schließen
Navigation
Kategorien